Was bedeutet das Corona-Virus (COVID-19) für Bestellungen bei uns?

Die aktuelle Entwicklung bezüglich des Corona-Virus (COVID-19) sorgt in Deutschland und auf der ganzen Welt für Verunsicherung. Wir haben Eure Fragen diesbezüglich gesammelt und möchten Euch aus diesem Grund über die Lage bei uns informieren.


Wie kann ich Euch bei Fragen am schnellsten erreichen?

Du kannst uns weiterhin wie gewohnt über alle Kanäle erreichen, jedoch besteht die Möglichkeit von etwas verzögerten Antwortzeiten.


Kommt es durch COVID-19 zu Lieferverzögerungen bei meiner Bestellung? 

 Um auch gegenwärtig die Lieferzeiten einzuhalten, wird in unserem Lager wie gewohnt und unter Beachtung aller präventiven Maßnahmen gearbeitet. Bitte habe Verständnis dafür, dass es dennoch zu leichten Lieferverzögerungen kommen kann.


Was wenn es doch zu Lieferverzögerungen kommen sollte? 

Hierbei kommt es darauf an, ob die Bestellung unser Lager verlassen hat oder nicht. Die Antwort zu beiden Fällen findest Du im Folgenden. 


Ich habe eine Bestellbestätigung erhalten, warte aber immer noch auf den Versand. Wie muss ich vorgehen? 

Wenn Du nach Deiner Bestellbestätigung noch keine Versandbestätigung erhalten haben solltest, dann hast Du die Möglichkeit mit unserem Service in Kontakt zu treten.


Nach meiner Versandbestätigung habe ich leider immer noch nicht meine Bestellung erhalten. Was kann ich tun? 

Du kannst wie gehabt über die Sendungsverfolgung Dich über den aktuellen Status Deiner Bestellung informieren. Unser Service Team steht Dir hier auch zur Verfügung. 


Was passiert, wenn DHL mein Paket nicht zustellen kann, z.B. weil bestimmte Regionen abgeriegelt werden? 

In diesem Fall entstehen für Dich selbstverständlich keinerlei Kosten. Wir bitten Dich jedoch, mit unserem Service das weitere Vorgehen zu besprechen. 


Besteht die Gefahr, sich über die Produkte das Virus einzufangen oder sich anzustecken? 

Nein - Es gibt derzeit keine Fälle, bei denen nachgewiesen ist, dass sich Menschen durch den Kontakt mit Waren infiziert haben. Auf Grundlage der Erkenntnisse und Einschätzung des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) können wir nach derzeitigem Wissensstand sagen: “Eine Infektion mit COVID-19 über Oberflächen, die nicht zur direkten Umgebung eines symptomatischen Patienten gehören, wie z.B. importierte Waren, Postsendungen oder Gepäck, ist daher unwahrscheinlich”.Quelle: BfR stand 17.03.20 


Ich möchte zum Wohle der Allgemeinheit meine Wohnung nicht verlassen. Wie kann ich dennoch meine Bestellung zurückschicken?

Hier hast Du zwei Optionen. Du kannst entweder einen Abholauftrag über DHL online vereinbaren (die Kosten hierfür übernehmen wir) oder Deine Rücksendung einem Paketboten kostenfrei mitgeben. Weitere Informationen findest Du hier


Versendet ihr trotz Grenzschließung weiterhin nach Österreich?

Es gibt vorerst keine Einschränkungen für den Warenverkehr, daher kommt es zu keiner Beeinträchtigung beim Versand. 


Hat die COVID-Pandemie Auswirkung auf euren Lagerbestand? 

Unser aktueller Lagerbestand deckt das geplante Volumen für die nächsten Wochen. Dennoch sind wir in engem Austausch mit unseren Produzenten in Deutschland und der EU, und da hier der Warenverkehr keinen Einschränkungen unterliegt erwarten wir keine Lieferproblematik. Lediglich ein paar Tage Verzögerung sind möglich.



Was bedeutet die COVID-Pandemie für eure Mitarbeiter? 

 Unsere Office Mitarbeiter können selbstverständlich zu Hause bleiben und von dort arbeiten. Unsere Lagermitarbeiter befolgen alle empfohlenen hygienischen Maßnahmen und vermeiden physische Nähe untereinander. Das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns aktuell besonders am Herzen. 


 Wir werden im Laufe der nächsten Tage immer weiter Fragen sammeln und hier beantworten :) Wir wollen wie immer transparent sein und euch mit allen notwendigen Informationen versorgen!